Transportwesen : Immer weniger Güterverkehr in Niedersachsen auf der Schiene

Avatar_shz von 09. Oktober 2020, 01:00 Uhr

shz+ Logo
Weniger Güterverkehr auf der Schiene? Aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Grünen geht hervor, dass in Niedersachsen weniger Gleisanschlüsse genutzt werden.
Weniger Güterverkehr auf der Schiene? Aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Grünen geht hervor, dass in Niedersachsen weniger Gleisanschlüsse genutzt werden.

Immer weniger Unternehmen in Niedersachsen transportieren Güter über die Schiene.

Berlin | Das geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage des haushaltspolitischen Sprechers der Grünen, Sven-Christian Kindler, hervor, die unserer Redaktion vorliegt. Demnach ist die Zahl der Gleisanschlüsse bei Unternehmen, die von der Deutschen Bahn bedient werden, seit 2009 bis 2019 um 6,5 Prozent zurückgegangen - von einst 275 Anschlüssen au...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen