Erderwärmung : Forscher warnen vor Klima-Folgen

Avatar_shz von 21. Juli 2021, 15:57 Uhr

shz+ Logo
Autos stehen auf der überfluteten Bundesstraße 265 in Erftstadt im Wasser.
Autos stehen auf der überfluteten Bundesstraße 265 in Erftstadt im Wasser.

Die Wissenschaft weist seit Jahren auf die Gefahren der globalen Erderwärmung hin. Nach der Flutkatastrophe in Teilen Deutschlands machen nun Umweltschützer und Opposition Druck.

Berlin | Nach der Flutkatastrophe in mehreren Teilen Deutschlands werden die Rufe nach einer besseren Anpassung an den Klimawandel lauter. Wissenschaftler, Umweltverbände und Klima-Aktivisten warnen vor Extremwetter-Ereignissen, die bei zunehmender Erderwärmung häufiger auftreten könnten. Die Klima-Aktivistin Luisa Neubauer warf der Bundesregierung vor, ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert