Vergiftung von Regime-Kritiker : Fall Nawalny: Kreml nennt Vorwürfe gegen Russland „absurd“

Avatar_shz von 07. September 2020, 12:06 Uhr

shz+ Logo
Der russische Regime-Kritiker Alexej Nawalny ist vergiftet worden.
Der russische Regime-Kritiker Alexej Nawalny ist vergiftet worden.

Die Vergiftung des Regime-Kritikers Alexej Nawalny wird mit der russischen Führung in Verbindung gebracht.

Moskau | Der Kreml hat Vorwürfe gegen die russische Regierung im Zusammenhang mit der Vergiftung des Oppositionsführers Alexej Nawalny als "absurd" zurückgewiesen. Nawalny mit russischen Nervenkampfstoff vergiftet "Versuche, Russland irgendwie damit in Verbindung zu bringen, sind für uns inakzeptabel, sie sind absurd", sagte der Sprecher von Präsident Wl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen