Nach Vorstoß im Bundesrat : Fahrverbote für Motorradfahrer? Das sagt Minister Andreas Scheuer

shz+ Logo
Der Bundesrat spricht sich für beschränkte Motorrad-Fahrverbote an Sonn- und Feiertagen aus.
Der Bundesrat spricht sich für beschränkte Motorrad-Fahrverbote an Sonn- und Feiertagen aus.

Der Bundesrat will zur Lärmreduzierung Motorrad-Fahrverbote an Sonn- und Feiertagen durchsetzen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
25. Mai 2020, 08:40 Uhr

Berlin | Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) sieht einen Beschluss des Bundesrates für weniger Motorrad-Lärm kritisch. "Ich will keine weiteren Verbote und Verschärfungen für Motorradfahrer", sagte Scheu...

Brlnie | Bnrihukerisedensvsertm sendraA crheueS )(SUC itesh neine hsscelBus sde sutnBseeard für rgeewni dLrrMr-otämao risihtk.c Ich" ilwl nkeei neeritew rVbeteo und sneecfäruVgrnh rfü rrdhrerato,"Mofa aetgs recuShe der rus"Peaas ueneN ePers"s tng).a(Mo

nsLee eiS hu:ac öeeHhr Begruedßl frü trößseVe im eSvna:erkrhreßt Was chsi tänerd

rvoetbaheFr rfü rroerMädot an onS-n dnu engFe?iaret

ieD aäreLnemrmkd ilwl hics hcan nimee hBscslseu ovm 5.1 aMi afürd seientzne, dass edi iänslugsze oisseeäumhGesincnr relal guhefeezNaur ertegnzb rdiw. Dei rLäedn loenlw emduz änsebrectkh eooboaattedMvr-rrFhr an -Sonn und igaeFernet ilehgmö.rcne

Sueecrh siwe rufaad in,h ssad disee dIee thinc sau eiemns Mtinsiemriu sma.tme aD"s ist nie hscusBsle sde asB.denutsre cIh heab neei nearde lachiefch "isSe.wetcih Dre suleBschs sie hcon nchit ilefflizo ni smiene Husa egn.neegaing rDe dneasrBtu muss iense lustineghßEcn an dei ignduuereBsreng bgne.e eesiD d,eeihtcnste ob eis ied gnArneug nzesuetm l.lwi

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen