Radikaler als Fridays for Future : Extinction Rebellion: Wer steckt hinter den Klimarebellen?

maximillian_4317.jpg von 04. Oktober 2019, 10:23 Uhr

shz+ Logo
Bei 'Extinction Rebellion' (XR) geht es radikaler als bei 'Fridays for Future' zu. Gewolltermaßen geraten die Klimaaktivisten immer wieder mit dem Gesetz in Konflikt.
Bei "Extinction Rebellion" (XR) geht es radikaler als bei "Fridays for Future" zu. Gewolltermaßen geraten die Klimaaktivisten immer wieder mit dem Gesetz in Konflikt.

"Extinction Rebellion" will Berlin durch Verkehrsblockaden lahmlegen. Wer sind die Aktivisten aus London eigentlich?

Berlin | Gewaltfrei, friedlich und ohne Ärger mit der Polizei: So laufen "Fridays-for-Future"-Demos in Deutschland ab. Weitaus radikaler geht es bei "Extinction Rebellion" (XR) zu. Gewolltermaßen geraten die Klimaaktivisten immer wieder mit dem Gesetz in Konflikt. Allein während Blockadeaktionen in London im April wurden mehr als 1000 Unterstützer von der Poli...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen