Mögliche Taliban-Nähe : Hat Frankreich Islamisten evakuiert? Fünf Afghanen unter Beobachtung

Avatar_shz von 24. August 2021, 10:45 Uhr

shz+ Logo
In Paris solidarisieren sich Afghanen mit ihren Landsleuten und bitten die Regierung, Angehörige auszufliegen. Derweil stehen einige Evakuierte unter Beobachtung.
In Paris solidarisieren sich Afghanen mit ihren Landsleuten und bitten die Regierung, Angehörige auszufliegen. Derweil stehen einige Evakuierte unter Beobachtung.

Wegen einer möglichen Taliban-Nähe stehen in Frankreich fünf aus Kabul gerettete Afghanen unter Beobachtung der Sicherheitsbehörden.

Paris | Fünf Afghanen, die nach Frankreich ausgeflogen wurden, stehen wegen mutmaßlicher Nähe zu den militant-islamistischen Taliban unter Beobachtung der Sicherheitsbehörden. Einer von ihnen sei am Montagabend in Polizeigewahrsam genommen worden, weil er sich nicht an seine Aufenthaltsauflagen gehalten habe, sagte Frankreichs Innenminister Gérald Darmanin am...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen