Telefonat der Verteidigungsminister : Beschlossene Sache: USA zieht 9500 Soldaten aus Deutschland ab

Avatar_shz von 02. Juli 2020, 21:17 Uhr

shz+ Logo
9500 der gegenwärtig rund 34 500 US-Soldaten sollen Deutschland verlassen.
9500 der gegenwärtig rund 34 500 US-Soldaten sollen Deutschland verlassen.

Der Abzug der US-Soldaten könnten vom Kongress in den USA noch blockiert werden. Es gibt Widerstand gegen die Pläne.

Washington/Berlin | US-Verteidigungsminister Mark Esper hat seine deutsche Amtskollegin Annegret Kramp-Karrenbauer über den Abzug von 9500 amerikanischen Soldaten aus Deutschland informiert. Die Minister seien sich in dem Telefonat am Donnerstag einig gewesen, dass die neu...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen