EKD ruft zu Abbruch auf : Vergeblicher Hungerstreik: Klimaaktivisten drohen nun mit Durststreik

Avatar_shz von 21. September 2021, 13:20 Uhr

shz+ Logo
Ende August begann eine Gruppe mit ihrem Hungerstreik im Regierungsviertel.
Ende August begann eine Gruppe mit ihrem Hungerstreik im Regierungsviertel.

Junge Leute hungern aus Verzweiflung über die Klimakrise seit drei Wochen in Berlin. Jetzt erhöhen die Beteiligten nochmals den Druck.

Berlin | Nach drei Wochen Hungerstreik von Klimaaktivisten in Berlin droht eine weitere Zuspitzung. Zwei Beteiligte kündigten jetzt an, auch das Trinken zu verweigern, falls ein gefordertes Gespräch mit den Kanzlerkandidaten von Union, SPD und Grünen am Donnerstag (23. September, 19 Uhr) nicht zustande kommt. Indes würden drei weitere Hungernde in dem Fall woh...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen