Fünf Trends zur Einwohnerentwicklung : Deutsche Bevölkerung wächst erstmals auf mehr als 83 Millionen

Avatar_shz von 27. Juni 2019, 16:13 Uhr

shz+ Logo
Die deutsche Bevölkerung wird langfristig schrumpfen, erwarten Statistiker. Momentan gibt es jedoch einen Einwohnerrekord.
Die deutsche Bevölkerung wird langfristig schrumpfen, erwarten Statistiker. Momentan gibt es jedoch einen Einwohnerrekord.

Deutschlands Gesellschaft wird immer älter und schrumpft auf lange Sicht – trotz gegenteiliger Trends aktuell.

Berlin | In Deutschland leben erstmals mehr als 83 Millionen Menschen. Zum Jahresende 2018 stieg die Bevölkerungszahl auf 83,02 Millionen und lag damit um 227.000 oder 0,3 Prozent über dem Stand von Ende 2017, wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Berlin mitteilte. Der Anstieg ist demnach durch Zuwanderung zu erklären, die Zahl der Sterbefälle überst...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen