Neue Steuerschätzung : So stark sinken die Steuereinnahmen bis 2023

Avatar_shz von 09. Mai 2019, 15:09 Uhr

shz+ Logo
Die deutschen Steuereinnahmen sinken bis 2023.
Die deutschen Steuereinnahmen sinken bis 2023.

Es wird eng im Etat: Wegen einer schlechteren Wachstumsprognose für die Wirtschaft sind auch die deutschen Steuerschätzer pessimistisch.

Berlin | Wegen der eingetrübten Konjunktur steigen die Einnahmen des deutschen Staates nicht mehr so stark wie zuletzt. Bund, Länder und Kommunen müssen bis zum Jahr 2023 mit 124,3 Milliarden Euro weniger auskommen als noch im Herbst erwartet. "Es bleibt ein Wachstum, wenn auch wie gesagt ein geringeres Wachstum", sagte Finanzminister Olaf Scholz (SPD) bei ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen