Interview DGB : „Das reicht nicht“: DGB zeigt Lücken beim Kurzarbeitergeld auf

Avatar_shz von 03. Dezember 2021, 01:00 Uhr

shz+ Logo
Drängt auf eine Aufstockung des Kurzarbeitergeldes: der DGB-Vorsitzende Reiner Hoffmann.
Drängt auf eine Aufstockung des Kurzarbeitergeldes: der DGB-Vorsitzende Reiner Hoffmann.

Die Corona-Krise spitzt sich wieder zu, aber Deutschland ist nicht ausreichend darauf vorbereitet, so DGB-Chef Reiner Hoffmann. Im Interview sagt Hoffmann, wo die kommende Ampel-Koalition nachbessern muss.

Flensburg | Herr Hoffmann, die Corona-Krise ist mit voller Wucht zurück. Und die Bundesagentur für Arbeit erwartet neue Belastungen für den Arbeitsmarkt. Sind wir darauf aus Sicht der Gewerkschaften ausreichend vorbereitet? Nein, wir sind auf die drohenden wirtschaftlichen Auswirkungen der sich wieder zuspitzenden Corona-Krise nicht ausreichend vorbereitet. Es...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen