Corona im Nachbarland : Dänemark verhängt Einreisestopp nun auch für SH – was Reisende jetzt wissen müssen

Avatar_shz von 29. Oktober 2020, 16:39 Uhr

shz+ Logo
Einreiseverbot in Dänemark: Urlauber dürfen nicht mehr über die Grenze, Schleswig-Holsteiner brauchen einen negativen Corona-Test.
Einreiseverbot in Dänemark: Urlauber dürfen nicht mehr über die Grenze, Schleswig-Holsteiner brauchen einen negativen Corona-Test.

Die Ausnahmeregelung für Schleswig-Holsteiner bei der Einreise nach Dänemark gilt ab Sonnabend nicht mehr.

Kopenhagen/Flensburg | Seit 24. Oktober dürfen Urlauber aus Deutschland nicht mehr in Dänemark einreisen. Deutschland ist für Dänemark ab sofort ein "Quarantäneland". Das heißt, ohne triftigen Grund ist es nicht möglich, die Grenze zu überqueren. Der Anlass für diesen drastischen Schritt: Deutschland meldete über zwei Wochen hinweg mehr als 30 Neuinfektionen pro Woche und 1...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen