Kritik am Corona-Stufenplan : Corona-Mahner Lauterbach: „Öffnungsschritte werden zum größten Teil nie umgesetzt“

Avatar_shz von 05. März 2021, 19:57 Uhr

shz+ Logo
SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach übt Kritik am Corona-Stufenplan.
SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach übt Kritik am Corona-Stufenplan.

Der SPD-Gesundheitsexperte bezweifelt, dass die beim Corona-Gipfel vereinbarten Öffnungsschritte tatsächlich kommen.

Berlin | Beim Bund-Länder-Treffen am Mittwoch haben sich Ministerpräsidenten und Bundeskanzlerin Angela Merkel auf einen Stufenplan hin zu mehr Öffnungen in der Corona-Krise geeignet. SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach, der oft als strikter Mahner auftritt, bezweifelt jedoch, dass die vereinbarten Öffnungsschritte auch tatsächlich erfolgen können. Zum D...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen