Umgang mit dem Coronavirus : Jens Spahn rechnet mit Ende der Pandemie im Frühjahr

Avatar_shz von 22. September 2021, 07:42 Uhr

shz+ Logo
Jens Spahn rechnet mit einer Herdenimmunität und einem Ende der Corona-Pandemie im Frühjahr 2022.
Jens Spahn rechnet mit einer Herdenimmunität und einem Ende der Corona-Pandemie im Frühjahr 2022.

Im Frühjahr 2022 soll es vorbei sein: Das denkt zumindest Gesundheitsminister Jens Spahn. Er rechnet mit einer Herdenimmunität gegen Corona in den kommenden Monaten.

Berlin | Bundesgesundheitsminister Jens Spahn rechnet im kommenden Frühjahr mit einer Herdenimmunität gegen das Coronavirus und damit mit einem Ende der Pandemie. "Wenn keine neue Virusvariante auftaucht, gegen die eine Impfung nicht schützt, was sehr unwahrscheinlich ist, dann haben wir die Pandemie im Frühjahr überwunden und können zur Normalität zurückkehre...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen