Initiative in Israel : Zu Ikea zum Impfen: Das steckt hinter dem kuriosen Angebot

Avatar_shz von 22. Februar 2021, 19:35 Uhr

shz+ Logo
Auch bei Ikea können sich die Israelis derzeit von Medizinern gegen Corona impfen lassen.
Auch bei Ikea können sich die Israelis derzeit von Medizinern gegen Corona impfen lassen.

Die israelische Impfstrategie nimmt bemerkenswerte Ausmaße an: Das Land verbindet nun auch Shopping mit Impfen.

Tel Aviv | In Israel sind bereits 4,4 Millionen von den 9,3 Millionen Einwohnern geimpft. Um den übrigen Israelis von einer Corona-Schutzimpfung zu überzeugen, gibt ihnen die Regierung nun auch die Möglichkeit, sich beim Einkaufen schnell eine Spritze geben zu las...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen