Corona : Doch wieder die Schulen: Unionsfraktions-Chef will Weihnachtsferien vorziehen

Avatar_shz von 27. November 2021, 08:13 Uhr

shz+ Logo
Ralph Brinkhaus (CDU), Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, will den Kampf gegen Corona wieder in den Schulen ausfechten.
Ralph Brinkhaus (CDU), Vorsitzender der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, will den Kampf gegen Corona wieder in den Schulen ausfechten.

Die Corona-Zahlen explodieren; und aus der Union kommt die Forderung, die Pandemie in den Schulen zu bekämpfen: Fraktionschef Ralph Brinkhaus schlägt vor, die Weihnachtsferien vorzuziehen.

Berlin | Der Fraktionsvorsitzende der CDU/CSU im Bundestag, Ralph Brinkhaus, hat weitere schnelle Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus gefordert – bis hin zu einem möglichen Vorziehen der Weihnachtsferien. Der "Welt am Sonntag" sagte er: "Sollte sich die Lage noch verschlimmern, muss meines Erachtens auch darüber nachgedacht werden, die Weihnachtsferien ü...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen