Mit großer Mehrheit : Bremer Grüne für Koalitionsverhandlungen mit SPD und Linke

Avatar_shz von 06. Juni 2019, 22:00 Uhr

shz+ Logo
Die Bremer Grünen-Fraktionschefin Maike Schäfer.
Die Bremer Grünen-Fraktionschefin Maike Schäfer.

Eine Regierungsbeteiligung wäre für die Linke die erste in einem westdeutschen Bundesland.

Bremen | Anderthalb Wochen nach der Bürgerschaftswahl in Bremen haben sich sowohl die Grünen als auch die Linke für Koalitionsverhandlungen mit der SPD ausgesprochen. Bei den Grünen stimmte eine Mitgliederversammlung nach Parteiangaben am Donnerstag mit 94-prozentiger Mehrheit für die Aufnahme der Gespräche. Bei der Linken stimmte eine deutliche Mehrheit von 4...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen