Pöbelei und Randale von Grünen-Politiker? : Rainer Wendt: "Boris Palmer ist klug beraten, das nicht wieder zu tun"

Avatar_shz von 27. November 2018, 13:11 Uhr

shz+ Logo
Der Bundesvorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft, Rainer Wendt (r.), rät Grünen-Politiker Boris Palmer, sein Verhalten nicht zu wiederholen.
Der Bundesvorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft, Rainer Wendt (r.), rät Grünen-Politiker Boris Palmer, sein Verhalten nicht zu wiederholen.

Oberbürgermeister Boris Palmer ist zu später Stunde mit einem Studenten aneinandergeraten. Dafür erntet er Kritik.

Berlin | Der Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer (Grüne) muss sich rechtfertigen, nachdem er in seiner Stadt mit einem Studenten aneinandergeraten ist. Er wehrt sich öffentlich in einem Facebook-Post gegen Kritik an seinem Verhalten. Der Bundesvorsitzende de...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen