Sondersitzung zu Sprachverfall : Johnson für respektlose Bemerkung über ermordete Jo Cox im Kreuzfeuer

Avatar_shz von 26. September 2019, 13:21 Uhr

shz+ Logo
Johnson hat mit seiner harschen Rhetorik Empörung ausgelöst.
Johnson hat mit seiner harschen Rhetorik Empörung ausgelöst.

Der Premierminister spricht häufig von "Kapitulation" und "Verrat", wenn es um den EU-Austritt geht.

London | Großbritanniens Premierminister Boris Johnson hat mit einer respektlosen Bemerkung über die ermordete Labour-Abgeordnete Jo Cox wütende Proteste ausgelöst. Sogar Politiker aus den eigenen Reihen riefen zur Mäßigung auf. Cox von Brexit-Befürworter erschossen Johnson hatte am Mittwoch während einer heftigen Parlamentsdebatte gesagt, der beste Weg,...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen