Kommentar zu Corona : Bitte Schluss mit dem Alarmismus, Herr Lauterbach!

Avatar_shz von 15. Januar 2022, 15:39 Uhr

shz+ Logo
Sieht Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) die Hoffnungsschimmer nicht?
Sieht Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) die Hoffnungsschimmer nicht?

Intensivmediziner fürchten wieder volle Kliniken. Gesundheitsminister Karl Lauterbach warnt vor "schweren Wochen". Das klingt nach Alarmismus, dabei gibt es viele Hoffnungsschimmer. Auch die sollte Lauterbach nennen.

Berlin | Die Keule mit den zahllosen Corona-Toten hat Lauterbach schon sehr oft geschwungen, um maximale Eindämmung und Disziplin einzufordern. Nun ist es Zeit, die Keule wegzulegen, denn es ist jetzt wirklich sichtbar, dass Omikron nicht so gefährlich ist wie befürchtet. Etwa in Südafrika und Großbritannien: In beiden Ländern fällt die Welle wieder zusamme...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen