Eklat im bayerischen Landtag : Lübcke-Gedenken: Alle stehen auf, nur ein AfD-Politiker bleibt sitzen

shz+ Logo
Während sich alle übrigen Abgeordneten im bayerischen Landtag beim Gedenken an Walter Lübcke erheben, bleibt Ralph Müller von der AfD einfach sitzen.
Während sich alle übrigen Abgeordneten im bayerischen Landtag beim Gedenken an Walter Lübcke erheben, bleibt Ralph Müller von der AfD einfach sitzen.

Der AfD-Politiker Ralph Müller sorgt im bayerischen Landtag für einen Eklat.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
26. Juni 2019, 20:03 Uhr

München | Eklat im bayerischen Landtag: Bei einem Gedenkakt für den von einem Rechtsextremisten ermordeten Regierungspräsidenten Walter Lübcke ist der AfD-Abgeordnete Ralph Müller sitzen geblieben. Erst zum Ende d...

cüMnenh | aEltk im bysnraeiche da:tgLna Bie neemi dkeanktGe rfü nde vno neeim ctemrRietehxstsne deermeonrt snteuRäerpnienrgiedsg larteW kübcLe tis dre enDerAgdbfAeot- halRp lülerM sizent eeigbe.bnl srEt zmu Ende der undr eeiehzlniinmgüntiwab eedR nvo dittLnrgenssniaadäp sIle Agreni U)CS( üfr edn asselreK UiitmeamCponolK-Dklur erhbo hcis Mrlü,el erd shnoc in rrefehün nnetzSgiu hudcr oovkratnpe nseAagus edn nZor eerarnd knitrFoaen uaf hcis gzognee .hta

rlüMel ihtes ihsc zu ntecrUh tekirirtis

rdWnheä alel raedenn rmintreaelraPa nhreti lMsrlüe reVhnteal mov citthoMw neei lshpiceoti tfBhastoc nmte,trvuee sha edresi hsic uz ehtUcrn iriiretkt:s "iDees irrlentngetäokma angxejdeH eweis ihc cuür,zk elwi sie huca ihcnt cagenrhbta ,ti"s gtaes leürlM. aDss er ien" rapa ekn"udSen ztsien lgbniebee is,e sei ngiize ieren saktnimhUacte uldeehstg,c ad re eenni eTtx elseegn ba.he Ich" kann ni mde enterVlah kniee hcdlSu e"enhs. snAedr asl ovn nesnei rknteKrii tteea,pbuh habe re asd eknnendA na eLübck esrh lowh tgrhee udn atech ihn tim ktseeR.p

üFr edi eeRrnd von U,SC ne,rGün FPD nud PDS its seid unr eein .deresuA

Dei AfD heba eid zeteH neegg Lcüebk tim nhtefgaac und atrge aderh iene lhscutdMi an erd drEmnruog nov cü,bekL obnteet Gniüt-hrfsFcoenkreainn ataKarinh culheS.z "chI fdna se re,hliwdic saw esi mehgtca .an"beh

e:rielensteW goolrCnoehi mzu aMrlfodl Welatr ükbLce

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen