Flucht vor Taliban : Familienangehörige in Afghanistan müssen womöglich Jahre auf Visa warten

Avatar_shz von 15. September 2021, 01:01 Uhr

shz+ Logo
In Afghanistan warten tausende Flüchtlinge auf Familienzusammenführung nach Deutschland
In Afghanistan warten tausende Flüchtlinge auf Familienzusammenführung nach Deutschland

Die Bundesregierung steht in der Kritik, weil sie zur Rettung der Ortskräfte in Afghanistan zu wenig getan hat. Nun zeigt sich: Auch Visa-Anträge wurden nur sehr schleppend bearbeitet.

Flensburg | Deshalb müssen nun mehr als 4000 Afghanen unter der Herrschaft der Taliban leben, obwohl sie grundsätzlich einen Anspruch auf Familienzusammenführung in Deutschland haben. Diese Zahlen ergeben sich aus einer Antwort des Auswärtigen Amtes auf eine Frage der Linken-Abgeordneten Ulla Jelpke, die unserer Redaktion vorliegt. Lesen Sie auch: Human...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen