Arbeitsmarktforscher Gerhard Bäcker im Interview : Hartz-IV-Debatte: "Zahl der Leistungsempfänger wird steigen"

Avatar_shz von 22. November 2018, 14:58 Uhr

shz+ Logo
Angeführt von Grünen und SPD hat in Deutschland eine Debatte über die Abschaffung von Hartz IV eingesetzt.
Angeführt von Grünen und SPD hat in Deutschland eine Debatte über die Abschaffung von Hartz IV eingesetzt.

Experte Gerhard Bäcker befürchtet steigende Zahlen an Hartz-IV-Empfängern. Er fordert deutliche Verbesserungen.

Berlin | SPD und Grüne wollen "Hartz IV" nicht mehr hören. Mit aller Anstrengung versuchen sie, neue Konzepte zur Zukunft der sozialen Absicherung auf die politische Agenda zu setzen. Besonders strikt sind die Grünen; sie würden am liebsten den Arbeitszwang ganz abschaffen, die SPD möchte vor allem Sanktionen lockern. Was ist von den Vorschlägen zu halten – und...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen