Nominierung von Parteivorstand : „Es kann nur eine machen“: Annalena Baerbock wird Kanzlerkandidatin der Grünen

Avatar_shz von 19. April 2021, 16:16 Uhr

shz+ Logo
Annalena Baerbock wird Kanzlerkandidatin der Grünen für die Bundestagswahl 2021.
Annalena Baerbock wird Kanzlerkandidatin der Grünen für die Bundestagswahl 2021.

Baerbock hatte sich zuvor mit ihrem Co-Vorsitzenden Robert Habeck über die Entscheidung geeinigt.

Berlin | Annalena Baerbock soll die Grünen als Kanzlerkandidatin in die diesjährige Bundestagswahl führen. Der Parteivorstand hat die 40-Jährige am Montag für die Spitzenposition nominiert, nachdem sie sich zuvor mit ihrem Co-Vorsitzenden Robert Habeck darüber geeinigt hatte. Related content Die Grünen haben sich angesichts der seit 2018 hohen Umfragew...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen