Probleme bei Quarantäne und Gesundheitsschutz : Alles für den Spargel: Von der Ernte in Zeiten der Corona-Pandemie

Avatar_shz von 24. April 2020, 19:03 Uhr

shz+ Logo
Eine Spargel-Pflanze auf einem Feld. Für die Ernte sind Helfer aus Rumänien eingeflogen worden.
Eine Spargel-Pflanze auf einem Feld. Für die Ernte sind Helfer aus Rumänien eingeflogen worden.

Erntehelfer aus Rumänien sollen trotz Corona-Krise die Spargelernte retten. Ein Besuch an der Niedersächsischen Spargelstraße zeigt: Mit Quarantäne und Gesundheitsschutz der Arbeiter klappt es offenbar nur bedingt. Einzelne Arbeiter haben sich abgesetzt. Aufenthaltsort unbekannt.

Osnabrück | Der alte Linienbus rumpelt behäbig durch die Ortschaften. Der Lack ist an einigen Stellen ab, Rost frisst sich seinen Weg durchs Metall. An der linken Fahrzeugseite sind die Überbleibsel eines Schriftzuges zu lesen: „…in den Urlaub“, steht da Weiß auf Orange. Der Fahrer trägt Cowboyhut und Sonnenbrille. Eine Plastikfolie trennt ihn von seinen Fahrgäst...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen