Zurschaustellung von Toten : Taliban hängen Leichen an Kränen auf

Avatar_shz von 25. September 2021, 17:10 Uhr

shz+ Logo
Taliban-Kämpfer: Die Islamisten stellen als Bestrafung öffentlich Leichen zur Schau.
Taliban-Kämpfer: Die Islamisten stellen als Bestrafung öffentlich Leichen zur Schau.

Die Zurschaustellung der Leichen ist die schwerste öffentliche Bestrafung seit der Machtübernahme der Taliban Mitte August.

Herat | Die in Afghanistan herrschenden Taliban haben am Samstag in der westlichen Stadt Herat die Leichen von vier mutmaßlichen Entführern aufgehängt, die sie zuvor erschossen hatten. Der Vize-Gouverneur der Provinz Herat, Schir Ahmed Muhadschir, erklärte, das Aufhängen der Leichen an Kränen solle eine "Lektion" dafür sein, dass Entführungen nicht geduldet w...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen