Bürgerschaftswahl am Sonntag : Abwahl nach 73 Jahren? Der SPD droht in Bremen historische Pleite

Avatar_shz von 22. Mai 2019, 16:50 Uhr

shz+ Logo
Seit mehr als 70 Jahren wird Bremen von der SPD regiert. Stürzt nun der Quereinsteiger Carsten Meyer-Heder (CDU, rechts) den amtierenden Bürgermeister Carsten Sieling (SPD, links)?
Seit mehr als 70 Jahren wird Bremen von der SPD regiert. Stürzt nun der Quereinsteiger Carsten Meyer-Heder (CDU, rechts) den amtierenden Bürgermeister Carsten Sieling (SPD, links)?

Wenige Tage vor der Landtagswahl in Bremen zieht die CDU der regierenden SPD in den Umfragen davon.

Bremen | In Bremen sind die Menschen am Sonntag aufgerufen, über eine neue Bürgerschaft zu entscheiden. Die erste Wahl eines Landesparlaments in diesem Jahr könnte insbesondere für die SPD einschneidende Folgen haben. Der in Bremen schon seit 73 Jahren regierenden Partei droht Umfragen zufolge eine Schlappe historische Ausmaßes, der Machtverlust in ihrer einst...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen