Schulen : 150 Lehrer wurden Opfer von Körperverletzung

Avatar_shz von 15. Mai 2022, 09:13 Uhr

shz+ Logo
dcx_process_dpa_weblines_wireq_story_createmediaimportjobs-7l01qjq5ztv23m73htk.jpeg
ARCHIV - Eine Lehrerin schreibt in einer Schule an die Tafel. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild

Die Zahl der gewaltsamen Übergriffe auf Lehrer ist in Niedersachsen rückläufig. Das könnte auch mit der Corona-Pandemie zu tun haben.

Im vergangenen Jahr sind in Niedersachs...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen