B404 bei Boksee : Pkw und Lkw: Frontalcrash vor Kiel

Ein junger Autofahrer wurde nach einem Zusammenstoß mit einem Lkw auf der B404 bei Boksee (Kreis Plön) in seinem Auto eingeklemmt. Foto: Friederichs
1 von 2
Ein junger Autofahrer wurde nach einem Zusammenstoß mit einem Lkw auf der B404 bei Boksee (Kreis Plön) in seinem Auto eingeklemmt. Foto: Friederichs

Auf der B404 in Boksee (Kreis Plön) ist ein VW Golf Variant frontal mit einem Lkw zusammengestoßen. Der Autofahrer wurde schwer verletzt.

shz.de von
30. Mai 2013, 01:49 Uhr

Boksee | Der Unfall ereignete sich nach Angaben von Polizeisprecher Matthias Arends am Donnerstag gegen 10.15 Uhr. Der Autofahrer war nach ersten Erkenntnissen der Polizei aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort rammte er frontal einen entgegenkommenden Lkw. Er wurde in seinem silbernen VW Golf Kombi eingeklemmt und mit schweren Verletzungen von der Feuerwehr befreit.
Die Bundesstraße 404 wurde für mehrere Stunden gesperrt. In Richtung Kiel staute sich der Verkehr bis ins Gewerbegebiet Wellsee, so Arends. Informationen zum Gesundheitszustand des Lkw-Fahrers gibt es noch nicht.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen