Telekommunikation : YouTube-App für Windows Phone funktioniert nicht mehr

Wer mit Windows Phone YouTube nutzen will, muss derzeit einen Umweg über die Webseite der Videoplattform gehen.  Susanne Bates
Wer mit Windows Phone YouTube nutzen will, muss derzeit einen Umweg über die Webseite der Videoplattform gehen.  Susanne Bates

Die neue YouTube-App für Windows Phone funktioniert schon wenige Tage nach der Veröffentlichung nicht mehr. Grund ist ein Streit zwischen YouTube-Besitzer Google und Microsoft.

shz.de von
16. August 2013, 15:32 Uhr

Microsoft und Google liefern sich einen handfesten Streit um eine YouTube-App für das Betriebssystem Windows Phone. Der US-Konzern hatte die Software für sein Betriebssystem selbst programmiert, Google ist mit dem Ergebnis aber nicht zufrieden und hat die App daher blockiert. Wer mit Windows Phone trotzdem YouTube nutzen will, muss daher zurzeit den Umweg über die Webseite der Videoplattform gehen.

Die YouTube-App ist nicht der einzige Streitpunkt zwischen Google und Microsoft: Probleme gibt es auch um die Unterstützung des Standards ActiveSync, die Google in Zukunft einstellen will. Besitzer von Windows-Geräten könnten Kalender-, Kontakt- und E-Mail-Apps dann nicht mehr problemlos mit ihrem Google-Konto synchronisieren.

YouTube-App im Windows Phone Store

Mobile YouTube-Webseite

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen