YouGov-Befragung : Welche Vornamen die Deutschen nicht mögen

Avatar_shz von 25. März 2021, 07:08 Uhr

shz+ Logo
Die Qual der Wahl: Unzählige Vorname auf einer Liste.
Die Qual der Wahl: Unzählige Vorname auf einer Liste.

Einer Umfrage zufolge sind die meisten Deutschen zufrieden mit ihren Vornamen. Doch es gibt auch Namen, die unbeliebt sind.

Frankfurt | Justin oder Chantal, aber auch Greta: Das sind einer Umfrage zufolge in Deutschland eher unbeliebte Namen. Auch Adolf, Kevin oder Mandy sind nicht besonders populär, wie eine repräsentative YouGov-Befragung zeigt. So ist es für 81 Prozent eher oder sehr unwahrscheinlich, dass sie ihr Kind Chantal nennen würden, 80 Prozent würden sich eher oder sich...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen