Styling-Tipps : Warten auf den Friseurbesuch: Finger weg von der Bastelschere!

Avatar_shz von 18. April 2020, 00:01 Uhr

shz+ Logo
Wer seine Haare selbst schneiden möchte, sollte vorsichtig sein.
Wer seine Haare selbst schneiden möchte, sollte vorsichtig sein.

In der Corona-Krise verzögert sich der nächste Friseurbesuch für viele. Profis geben Tipps fürs Styling daheim.

Splissige Spitzen oder ein herausgewachsener Schnitt – wenn die Frisur nicht sitzt, fühlt man sich unwohl. Was kann man dagegen tun? Der wichtigste Tipp aus Sicht von Jens Dagné von der Friseurvereinigung Intercoiffure Mondial: eine sehr gute Schere verwenden. Wer selbst nachschneiden möchte oder den Partner darum bittet, sollte nicht zur stumpfen Hau...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen