zur Navigation springen

Telekommunikation : Vom Punkt in die Apps: Bedienungshilfe für Android

vom

Durch einen kleinen Punkt auf dem Display schneller zum Ziel: Eine neue Android-App bietet Abkürzungen beim Zugriff auf die eigenen Anwendungen auf dem Smartphone oder Tablett.

shz.de von
erstellt am 01.Aug.2013 | 11:16 Uhr

Die Bedienungshilfe Assistive Touch ist bei mobilen Apple-Geräten bereits im Betriebssystem verankert. Nun gibt es auch für Androiden eine App, die ähnliche Funktionen bietet. Sie heißt Floating Toucher, ist kostenlos und blendet im Display permanent einen kleinen Punkt ein. Ein Tipp darauf öffnet ein kreisförmiges Menü mit neun frei belegbaren Schaltflächen. So kann man von dem Menü aus etwa Apps aufrufen oder den Sperrbildschirm aktivieren. Die Menüsprache der App ist Englisch, die Benutzerführung ist aber auch ohne Sprachkenntnisse leicht verständlich.

Floating Toucher bei Google Play

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen