Brandstiftung, Diebstahl, Sachbeschädigung : Vier und sechs Jahre alt: Brüder verwüsten bayerisches Dorf

shz+ Logo
Aus der Vogelperspektive sieht Kulmbach so friedlich aus. Doch im Ortsteil Ziegelhütten verbreiteten zwei Brüder Angst und Schrecken.
Aus der Vogelperspektive sieht Kulmbach so friedlich aus. Doch im Ortsteil Ziegelhütten verbreiteten zwei Brüder Angst und Schrecken.

Sie zündeten ein Carport an, setzten einen Keller unter Wasser und besprühten Autos mit Farbe.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
13. August 2019, 10:57 Uhr

Kulmbach | Das war mehr als nur ein Lausbubenstreich: Zwei kleine Jungen haben in ihrer Nachbarschaft im oberfränkischen Kulmbach eine regelrechte Schneise der Verwüstung hinterlassen. Nur durch Glück steckten die ...

ubcalmKh | sDa wra emhr sal run ein ibusurneLtc:seahb eZwi nlieke euJgnn bahne in errhi htsNaacarbhcf im hiokernäscerfnb lbhamKcu neie relgetherce seSinche edr wnseVugtür lhaene.strsni urN udrch lGkcü cskneett ied dbniee irev und chess reJah tnlae ürBdre neein ropCrat itnch solitdnvgäl ni dnB,ra esi btnrtüeulfee ncha eilingnPaazoeb ecjhdo nniee Krelle tmi erssW,a aelhnbste dei hnaabrcN dun spnrbeüeth outAs mit c.kLa

Dne S,hcaned end edi gnJuen eib hemir rtzgufSei sreuhvecrn,at stthczä ied Pielioz afu 5100.0 ruEo – dcoh es nnka noch slehcrmmi km:onem "Wir wnsise ocnh nhtic uage,n wsa ide rreüdB bei ehirn rhnietSce höwogclmi honc so sella gsanltetel ebn"h,a tsage nie erphSerc am at.sgDnei

tMi sBeurbnnernne lÖ ttdeüennz

iDe Jnengu äthnet ma gnioamtagtMt ihre turMte ecktatriusgs udn isnee nvo zu sHaue basx,geuüt iheß .se tuaL oezPili teeschtrnüevt eis cuähtzns eienn rensKait Öl ma oenBd ienes Ctspraor nud tnnzdeüe es tim emnei erneeunBrsnnb an. sBdeei ttnhae sie zvuor uaf edm rdscnkGtüu detntke.c s"E wra ine eenslktprDaiop tmi lÖ dun Bneinz rfü neie äetorM.gso Zmu lGükc eahnb sie citnh sad zBneni ,ceütevttrsh ads eräw ndan sarden gaeges,ua"nng agset der errhecS.p

iDe rBredü häettn ,ctevrhsu eid lenikne mFnalem zu ehö.cnls Afu edr Sheuc anhc asserW nötfnefe sie nneie rlleKe ni rde aba.csNhctfahr toDr ndnefa eis zawr enien haeGuht,clnacsr cdoh dre raw uz ku.rz e"iD üedrBr waern egrevärtr nud aebhn fnahcie enien eFlrit ma ahssrnlasuWecss ugseabctus"r,arh hisceedlrt rde hc.eoiziePserlpr nSohc zkeru ietZ äeptrs heba der aezng leKlre tneur sWaesr ne.adgsnte

msausiVland ni der fasrhhtaNabcc

Im hlsnssAcu efnwnetafeb scih eid eüBdrr talu Peziilo itm" dne tnisericuhheslendct keee,zugnWr edi ise ni erd ccrfataahshbN na hsci hnnmee ntokenn", tunearrd enei erhGceearnts und ieen eodpS.ysra iMt med ßwneie aLkc hrespnbtüe ise eni aenrgar,oGt eeni sutürHa und iwez us.Ato

lsA dei rBrdeü nnad ibe den rcnaNbah uhac hcon srehlictgeKelni spenli,te esi leidcnh ssSculh ng:eewse ineE arbnhiNca lhite edi nbedei elasngo tsf,e bis eid lzieoPi mk.a Mit feilH sed gumdtsneJea rntabhec dei eBmtaen ise uz rerih tteruM nahc He.usa

eiD weeFuhrer knoent end linenke dBarn mi toaCrpr mit reein akenneßiG ehcl.nsö Ob eine ecrrgisVuehn rüf eid ähndSec t,uofakmm ezfbeltieew ied .Pioizle iDe maileiF wotell ihcs tnich adzu näßeur.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen