Antwort des Tages : Seit wann gibt es Tempolimits – und warum?

Irgendwann kam der Mensch auf den Gedanken, dass ungezügeltes Tempo ungesund für die Allgemeinheit ist.

Avatar_shz von
26. November 2018, 06:54 Uhr

Der Streit um Tempo-Grenzen ist so alt wie das Automobil. Bis vor 61 Jahren durfte man theoretisch noch mit über 150 km/h durchs Dorf rasen. Entdecken Sie die Geschichte des Tempolimits in den Bildern der Zeit.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

mit dpa

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen