Abschied : „Schmidteinander“-Erfinder Herbert Feuerstein gestorben

Avatar_shz von 07. Oktober 2020, 14:45 Uhr

shz+ Logo
Herbert Feuerstein ist tot (2012).
Herbert Feuerstein ist tot (2012).

Als „Prügelknabe“ von Harald Schmidt wurde er zur Kultfigur: Der Kabarettist Herbert Feuerstein brachte TV-Zuschauer zum Lachen - und lachte dabei auch gerne über sich selbst.

Köln | Der mit der Sendung „Schmidteinander“ bekannt gewordene Satiriker Herbert Feuerstein ist tot. Der Humorist starb am Dienstag im Alter von 83 Jahren in Erftstadt bei Köln, wie sein Haussender WDR am Mittwoch unter Berufung auf Feuersteins Ehefrau mitteilte. Der im österreichischen Zell geborene Feuerstein war 20 Jahre lang Chef des Satire-Magazins „...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen