zur Navigation springen

Regeln sortieren Mails in outlook.com

vom

Meerbusch (dpa-infocom) - Microsofts E-Mail-Dienst outlook.com bietet einige nützliche Funktionen. Nutzer können zum Beispiel Regeln für bestimmte Mails festlegen. Hier wird erklärt, wie das geht.

shz.de von
erstellt am 23.Mai.2013 | 11:33 Uhr

Meerbusch (dpa-infocom) - Microsofts E-Mail-Dienst outlook.com bietet einige nützliche Funktionen. Nutzer können zum Beispiel Regeln für bestimmte Mails festlegen. Hier wird erklärt, wie das geht.

Mit seiner minimalistisch wirkenden Oberfläche ist der kostenlose E-Mail-Dienst outlook.com von Microsoft auch für Anfänger leicht zu bedienen. Trotzdem müssen Profis nicht auf Experten-Funktionen verzichten. Zum Beispiel helfen individuelle Nachrichten-Regeln, mit der Flut im Posteingang fertig zu werden. Mit Hilfe solcher Regeln lassen sich E-Mails basierend auf Absender, Betreff oder Empfänger aussortieren und vordefinierte Aktionen ausführen, wenn solche Mails ankommen.

Um eine neue Nachrichten-Regel anzulegen, als erstes outlook.com aufrufen und mit dem eigenen Microsoft-Konto anmelden. Danach oben rechts auf das Zahnrad-Symbol klicken und aus dem Menü «Weitere E-Mail-Einstellungen» auswählen. Im Bereich «Outlook anpassen» auf den Link «Regeln zum Sortieren neuer Nachrichten» klicken, danach die Option «Neu» auswählen.

Anschließend muss festgelegt werden, für welche Art von Nachrichten die neue Regel gelten soll. Hier eintragen, was mit passenden E-Mails geschehen soll. Zum Beispiel kann Outlook eintreffende Mails automatisch in einen anderen Ordner verschieben ? oder unerwünschte Nachrichten gleich entsorgen.

Mehr Computer-Tipps

Hier geht es zu outlook.com

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen