zur Navigation springen

„Die Hochzeit des Hinterns“ : Pippa Middleton heiratet – und die Gerüchteküche sprudelt

vom

Vor der Hochzeit am Samstag gibt es noch viele Fragen – zum Beispiel: Wird Herzogin Kate Trauzeugin?

shz.de von
erstellt am 17.Mai.2017 | 17:40 Uhr

London | Ihr Po hat Pippa Middleton bei der Hochzeit ihrer Schwester, der britischen Herzogin Kate, berühmt gemacht. Jetzt sagt sie selbst Ja: Am Samstag heiratet die 33-Jährige, die eigentlich Philippa Charlotte heißt, den Geschäftsmann James Matthews (41).  Die „Hochzeit des Hinterns“, wie die „Times“ schreibt, beschäftigt die britsche Klatschpresse seit Tagen. Was Sie wissen müssen:

Gästeliste: Kommt Prinz Harry mit seiner Freundin?

Meghan Markle und Prinz Harry.

Meghan Markle und Prinz Harry.

Foto: dpa
 

Während Pippa Middleton ihrer großen Schwester bei deren Hochzeit mit Prinz William (34) 2011 mit ihrem formschönen Hintern im figurbetonten weißen Kleid von Alexander McQueen die Show stahl, droht ihr diesmal ein ähnliches Schicksal. Prinz Harry (32) könnte seine Freundin, die US-Schauspielerin Meghan Markle (35), zum Society-Event des Jahres in der englischen Grafschaft Berkshire mitbringen. Das Königshaus lässt sich keine Antwort entlocken, doch der „Daily Telegraph“ will wissen, dass Harry und seine Freundin als einziges unverheiratetes Paar zur Trauung in der Kirche St. Mark's Church in Englefield eingeladen sind. Laut „Mirror“ kommen 150 Gäste. Darunter sollen außer den Royals weitere Prominente sein - zum Beispiel Tennisstar Roger Federer. Die Gäste sollen übrigens zwei Outfits einplanen, eins für die Trauung, eins für die Feier - das wünscht sich die Braut.

Begleitet Meghan Markle den Prinzen tatsächlich zur Feier am Samstag, könnten manche das als Zeichen deuten, dass auch bei den beiden bald die Hochzeitsglocken läuten könnten.

Der Bruder des Bräutigams ist in Großbritannien ebenfalls bekannt: Spencer Matthews (27) wurde durch die Reality-Show „Made in Chelsea“ berühmt und ist auch Ex-Kandidat bei „The Bachelor“ und der britischen Version des „Dschungelcamps“.

Wird Herzogin Kate Pippas Trauzeugin?

 

Dass sich Herzogin Kate bei ihrer Schwester revanchieren und Pippa als Trauzeugin die Schleppe tragen wird, halten britische Medien für unwahrscheinlich. Zu groß ist die Befürchtung, dass die kleine Schwester an ihrem schönsten Tag das Rampenlicht mit der Herzogin teilen muss. Auch hierzu schwiegen die Royals zunächst.

Welche Rollen übernehmen Charlotte und George?

Ein harmloses, aber süßes Detail zur Hochzeit gab der Kensington-Palast bekannt: Die Kinder von William und Kate, Prinz George (3) und seine Schwester Charlotte (2), übernehmen bei der Trauung ihrer Tante kleine Aufgaben. Während Charlotte ihren ersten Auftritt als Brautjungfer haben dürfte, könnte ihr großer Bruder George die Trauringe tragen.

<p>Charlotte ist vor Kurzem zwei Jahre alt geworden.</p>

Charlotte ist vor Kurzem zwei Jahre alt geworden.

Foto: Imago/Starface
Der kleine blonde Prinz steht im Mittelpunkt.
Prinz George könnte die Ringe tragen. Foto: Imago/I Images
 

Herzogin Kate sorgt sich deswegen ein bisschen um das Benehmen ihrer beiden kleinen Kinder. Das vertraute die Frau von Prinz William auf einer Gartenparty im Buckingham-Palast Gästen an, wie britische Medien am Mittwoch berichteten. Bei Kindern in dem Alter wisse man ja nie, sagte Kate.

Wen heiratet Pippa Middleton?

 

Einen Diamantring hatte der Hedgefonds-Manager Matthews Pippa schon im letzten Sommer bei einem Ausflug im nordwestenglischen Lake District angesteckt - nach weniger als einem Jahr Beziehung. Der Geschäftsmann, der seine Firma Eden Rock Capital Management nach einem Hotel seiner Eltern auf der Antillen-Insel St. Barts benannt hat, sei „so diskret wie sein jüngerer Bruder, der Reality-TV-Star Spencer, laut und auffällig ist“, schreibt die „Times“. Der 27-Jährige, berühmt für sein ausschweifendes Partyleben, könnte laut Medienberichten am Samstag James' Trauzeuge sein.

Wo wird geheiratet?

<p>Das atemberaubende Gebäude aus dem 12. Jahrhundert ist ein lokales Wahrzeichen.</p>

Das atemberaubende Gebäude aus dem 12. Jahrhundert ist ein lokales Wahrzeichen.

Foto: Imago/Matrix
 

Die kirchliche Trauung findet in der St. Marks Church in Englefield, Berkshire statt. Die Kirche liegt ganz in der Nähe des Zuhauses der Middletons in Bucklebury, etwa 80 Kilometer westlich von London. Im Anschluss auf dem Anwesen der Middletons gefeiert werden. Laut „Daily Mail“ wird ein riesiger Glas-Palast im Garten aufgebaut.

<p>Herzogin Kate, Prinz William und ihre beiden Kinder besuchten 2016 bereits den Weihnachts-Gottesdienst in der Kirche.</p>

Herzogin Kate, Prinz William und ihre beiden Kinder besuchten 2016 bereits den Weihnachts-Gottesdienst in der Kirche.

Foto: Imago/iImages

Was für ein Brautkleid trägt Pippa Middleton?

Wird Pippa als Braut noch besser aussehen als 2011 als Brautjungfer? Gerüchten zufolge soll Victoria Beckham daran interessiert gewesen sein, Pippa Middletons Brautkleid zu entwerfen. Seit der Bekanntgabe der Verlobung ist allerdings auch Designer Giles Deacon öfter bei den Middletons gesehen worden. Er ist für seine ausgefallenen Kreationen in Kombination mit klassischen Schnitten bekannt.

(mit dpa)

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen