Strengere Abgasgrenzen : Norwegen sperrt Fjorde für Kreuzfahrten

shz+ Logo
In den Fjorden Norwegens tummeln sich die Kreuzfahrtschiffe mit tausenden Touristen.
In den Fjorden Norwegens tummeln sich die Kreuzfahrtschiffe mit tausenden Touristen.

Bei Kreuzfahrtgästen stehen die wunderschönen Fjorde Norwegens hoch im Kurs. Doch wie lange noch?

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
18. September 2019, 16:23 Uhr

Hamburg | Die Aussicht ist spektakulär und in der Hochsaison tummeln sich tausende Touristen in den Fjorden Norwegens. Der Geirangerfjord etwa zählt zum Weltkulturerbe, doch die vielen Kreuzfahrtschiffe, die tägli...

gbmaurH | Die scsuAith sti kusakeältrp udn ni edr ocsHioasnh lenmutm hics eesdtaun osTuetnir in end ejorFdn enew.Ngrso rDe arnrrdejfegoiG twae zhltä mzu ,trekretWuubell hdoc edi vleein zehrrf,ucaKtihfsfe dei gcählti Mnsase an tusrnioTe na aLdn ,nslepü eignbnr uz eleiv egabAs mti .cihs

Achu tinnr:eessta netarfrkuFr uhleSc ötnng shic atfrbeizruKA-h – dun retten vlei krKtii

Das mliietrnmeUstiwum in nrweegNo ath unn cnieens,hedt ssda eeink Aswasbre oKae)(lk merh ni ide rdoFej etltngieeei rwdeen d.ürnef uAmeßerd slenol dei sAnnggezraeb üigftkn in rrehmnee tintrcehS teeksng ed.nwre mI iDalet theg es um dne ossußtA nvo dwhcSilxeni,eedfo oeotScknfxiisdtf N()xO udn asd ebVrnnrene nvo Albfla na Bodr.

sotnsniausmreeT rndewe dtmieägenm

einE rhgetuUscunn esd eraefttaesmSh hat ene,grbe dssa die iehzreKhfsucartff sroedensb ni erd scsonahiHo im mreSom rüf heoh emsiEionns in nde odrFnej otrniwalchrvet dsni. aDs rnatamleP in ngeorwNe tha sadlehb sdehnine,ect assd ab 2602 urn hnco refsabeagi aKfiuszrehfrechft edi odrjeF hebenfra dner.üf teUnr ekleurb-SuctetuWhltrz heesnt jy,øNofærdr nlrjdfdosua,Ar eerafGjgndi,rro frljvsnudnSyo dnu d.foajrT

muZde durwe eitresb die ahZl red zcffsaietehfrrKuh gzt.nbeer Dfteunr rouvz veir iSehffc itm itamsngse 0900 aeiargPessn geennla, disn es in meesid mSoerm unr ohnc dier hiffSec mit 8000 eäG.snt

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen