Zwei Meter tief : Mann in Vorgarten verschüttet: Plötzlich tat sich ein Loch auf

shz_plus
Die Feuerwehrleute mussten improvisieren, um den Mann aus seiner misslichen Lage zu befreien.

Die Feuerwehrleute mussten improvisieren, um den Mann aus seiner misslichen Lage zu befreien.

Eigentlich will der Mann nur seine Blumen gießen, als der Boden unter ihm wegbricht.

Exklusiv für
shz+ Nutzer

shz.de von
28. August 2018, 11:45 Uhr

Kevelaerer | Für einen ungewöhnlichen Einsatz ist die Kevelaerer Feuerwehr in Nordrhein-Westfalen am Montag gerufen worden. Dort steckte ein etwa 80-jähriger Mann in einem Erdloch, das aber bis kurz vor 15 Uhr noch ga...

laerKvreee | Frü eneni uncngelehihnöw Einszta sti ied Kerleerave Frewheeru in lN-rWdniaohneetesfr am Monagt egnfeur wen.dor rDto setteck ien awte h0ig8r-ärej anMn in neemi El,rchdo ads bear sib zkru vro 15 Uhr hnco gar nihct ad wra. Der dnoBe öfeneft si,hc las red eKeeavrrle in imeesn ttgeesfrlneap oagreVntr egdare nelmBu eießgn wltloe. reD nnMa rsezttü in dei bG.reu Asl ide erwFuheer uzkr ncha mde mu .5145 Uhr leertgfno Aalrm am szittornEa ,rtefain dastn rde eoSinr b„is zu den nenKi im nSd.a nSie fopK bafned cshi etwa znhe meeteZtirn ernut erd bO,k“rnteae cireeettbh egGor Msaeze,lrte dre eLreit rde eerrKvleea hwrer.eueF Dei bueGr war nehcadm ugt wzei erteM tef.i

 

eDi Fwreeeuhr sseumt uzätshnc rüadf ,gonser adss edr Mann sghrtceie rwdue ndu cnthi etiwre c.trhebutas halDsbe badn anm nhi na rde rerhitleeD efst. anDn nbgenaen ide 25 nanM sde hcgLözssu Kev,laere dei vro rOt ,ewnar ,dtiam ned cekglnVrünuet vhiicgrots sbdaunud.uzle a„Ds sstume stuzähcn mal mti edr dnHa cheegnh,es dnne dei äRnerd eanbg mmeir c.ahn irW nstsmeu düafr nsegr,o assd edi gaeL erts aml biastl “eu.rdw

rBeeng itm ggarBe nud lFrigpeehstügifnze rWdheän edi eFleuereheutwr eid brueG shrtn,eiec dewur edr nnaM häictlzr ves.gtror r„E hta hisc edi zenga etZi eürb ugt eahlt“gne, tasg dre ewhiertFer.lueer lAs ide Lega ma choEldr im Gfrif ar,w ürkcet ein gBearg frü dei rgbeon breAtein ,na um sad Lcoh üfr ide Buegngr uz nwite.e lGeüswe„kirchicel its nie arhrueemdaerkFew rena-Gt nud bn,ftasseahduarcL dre ihle sun end grBaeg fstoro uas“, so zsealreMet. Lsgmana rweud erd nanM ioeeghhchvt ndu afu ine rtenutRtesgbt eglg.et itM mde teneuaRswggnt kma er sin leKavrreee Kenuhsarna.k bÜre eid trA dun rwceShe dre eunzetlrVeng kentonn wered reeuweFrh onch zPoiile gennbaA .mhneca nGgee 71 Uhr arw erd zntsEai red reheweurF fua rde ltsodtarbßmueH eb.ndtee iWe es zu emdsie brehaucgTs nekmmo n,teonk sit hocn onfe.f Nach enAbnag eds steeeuFrerwirelh rewan eneik nseuAgsüupnl tnleefszteslu. hcAu levinreef na redsie etleSl neike Rrhoe. ndU achu dBaebushgänrec hätl re ürf hntci hesr leahhcirnhs.icw Das Teaiamubft rde Stadt arKveele ihtes ihsc am sDgitean den srgnüktlUco egeaunr a.n  

zur Startseite