Tour 2018 : Konzerte in Deutschland: Beyoncé und Jay Z gehen auf Welttournee

JAY-Z und Beyonce Knowles. /Archiv

JAY-Z und Beyoncé. /Archiv

Gerüchte gab es bereits seit einer Weile. Jetzt bestätigte die Sängerin, dass sie mit ihrem Mann wieder Konzerte gibt.

MD_2260.jpg von
12. März 2018, 16:20 Uhr

Philadelphia  | Wochenlang gab es bereits Gerüchte um eine mögliche „On the Run 2“-Tour von Beyoncé und ihrem Ehemann Rapper Jay-Z.

Die Sängerin selbst heizte die Gerüchte mit diversen Instragram-Beiträgen an. Doch jetzt scheint es offiziell. Am Montagnachmittag postete Beyoncé ein Bild, auf dem OTR II stand. Eine Abkürzung für den Tournamen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

Bei der Veranstaltungswebsite Ticketmaster wird bereits der Kartenverkauf angekündigt. Auf der offiziellen Homepage der Künstlerin kündigt sie den Kartenverkauf für diesen Mittwoch zehn Uhr europäischer Zeit an.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

Deutschland-Konzerte sollen sie am 28. Juni im Berliner-Olympia-Stadion, und am 3. Juli im Köln Station spielen, hieß es am Montag auf der Website zum Streamingdienst Tidal.

Das Paar war zuletzt 2014 gemeinsam auf Tour. Neben dieser „On the Run“-Tour kam Jay-Z im September 2016 auch zum Abschlusskonzert von Beyoncés „Lemonade“-Tournee in New Jersey mit auf die Bühne. Sie haben mehrere Titel zusammen aufgenommen. Die letzten Alben der beiden - „4:44“ von Jay-Z und „Lemonade“ von Beyoncé – drehen sich auch um ihre Beziehung, gegenseitige Treue und ihre Familie.

Das Promi-Paar hat zusammen drei Kinder: die sechs Jahre alte Tochter Blue Ivy sowie die acht Monate alten Zwillinge Rumi und Sir.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen