Darmstadt : Kinder erschlagen und angezündet – Vater zu lebenslanger Haft verurteilt

Avatar_shz von 19. Juni 2019, 16:20 Uhr

shz+ Logo
Brandspuren sind auf der Fassade des Einfamilienhauses zu sehen, in dem die Leichen von zwei Kindern im Alter von 10 und 13 Jahren geborgen wurden.
Brandspuren sind auf der Fassade des Einfamilienhauses zu sehen, in dem die Leichen von zwei Kindern im Alter von 10 und 13 Jahren geborgen wurden.

Gründe des furchtbaren Mordes sollen die Ausweglosigkeit nach einem Insolvenzverfahren gewesen sein.

Darmstadt | Wegen Mordes an seinen beiden Kindern ist ein Vater am Mittwoch vom Landgericht Darmstadt zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Gegen die mitangeklagte Mutter urteilte die Kammer wegen Beihilfe an der grausigen Tat auf zwölf Jahre Gefängnis. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass der 59-jährige seinen 13 Jahre alten Sohn und die 10 Jahre alte Tocht...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen