Feuerwehren im Einsatz : ICE nach Rostock brennt am Schweriner Hauptbahnhof – Zugverkehr teilweise eingestellt

shz+ Logo
Es gab keine offenen Flammen, doch ein Wagen war komplett in weiß-blauen Qualm gehüllt.

Es gab keine offenen Flammen, doch ein Wagen war komplett in weiß-blauen Qualm gehüllt.

Der ICE 1744 von Schwerin Hauptbahnhof nach Stralsund über Rostock ist am Samstagabend qualmend am Schweriner Hauptbahnhof eingefahren.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
12. Oktober 2019, 20:20 Uhr

Schwerin | Der ICE 1744 von Schwerin Hauptbahnhof nach Stralsund über Rostock brannte am Schweriner Hauptbahnhof. Mehrere Feuerwehren waren mit Atemschutz im Einsatz, um den Brandherd zu bekämpfen. Dennoch gab es ...

echrSinw | Der ICE 4741 von hecirnSw aounfahptbHh ahnc dnultrsSa üreb tscoRko atrnben ma rcnwShreie Huho.hatfnpba eeherMr neereruFwhe nrwea tmi utzAmhcets im z,tsinEa um nde rernddahB uz äe.pfbnmek

ohnneDc abg se einke eofenfn aml.mneF ieD treuen kvrgdeZuginleu rdeuw nneagmeom,b um ned eBnrahrdd uz sairelne.iokl rhWädne der aFtrh arw se ltau agbenAn tneeferBrof zu niere rketsna nueclawkuthRcnig ni nemie ngaeW der twizeen lasesK an edr etzSip des sgeZu nmgeke.mo ucAh asd rglenopaZus ieesttäb:tg Nach dme talH ni heSrcwin arw nie aWeng lekmptto in lß-ebnuieaw luamQ l.lethüg

2X8rhFMEvh7

eDr guZ awr gühuclspnirr nvo nHernavo rfenbaghea dun rsepeiats chon rmbHgua bnotHua,afphh bover sda z,guerFah sad um 17:83 vno ercnwSih erahafbn tlos,le sau sibalgn äreeurkgntl asUhcer in anBdr e.etgir tleretVez gba es beaid anoreffb .incht

lWa2gUEWJAa

rUessetdenn aemnslm schi mimre hrem ensgdueriZe ni dre rlaWaehlet dse ohBshfan ihrSc.new  hAcu ide utchseDe aBhn annk hcis dne lalVorf chnit reäl.kner ee"izDtr elineg rmi iknee etreniew nIietrmnaonof r,"vo so rde reecpePhssrers erd ntsecDuhe aB,hn lmniiaMiax crehadS uaf aSfcar.Neg-hVZ

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen