Im TV und im Netz : Harry und Meghan: So können Sie auch ohne Hochzeitseinladung live dabei sein

<p>Die ganze Welt will live dabei sein, wenn sich Meghan Markle und Prinz Harry das Jawort geben. </p>

Die ganze Welt will live dabei sein, wenn sich Meghan Markle und Prinz Harry das Jawort geben.

Am Samstag geben sich Prinz Harry und Meghan Markle das Jawort. Wir verraten, wo Sie die Hochzeit live verfolgen können.

shz.de von
16. Mai 2018, 12:11 Uhr

Nur noch wenige Tage bis zur Hochzeit des Jahres: Am Samstag geben sich Prinz Harry und die Schauspielerin Meghan Markle vor den Augen von Millionen von Menschen das Jawort. Für die Fans des britischen Königshauses gibt es seit Wochen kein anderes Thema mehr – selbst die Geburt von Prinz Louis, dem dritten Kind von Thronfolger William und Herzogin Kate, konnte nur kurz von den vielen großen Fragen ablenken: Wie wird Meghans Kleid aussehen? Wer ist alles zur Hochzeit eingeladen – insbesondere: Welche Stars stehen auf der Gästeliste? Und wer wird die Braut zum Altar führen?

Doch während man auf Antworten auf diese Fragen noch bis Samstag warten muss, ist eine wichtige Frage bereits geklärt: Wo und wie man – ganz ohne Einladung – die Hochzeit verfolgen kann.

Gleich mehrere deutsche TV-Sender werden die Traumhochzeit live übertragen. Das ZDF beginnt mit seiner Berichterstattung zwei Stunden vor dem Start der Trauung um 11 Uhr. In der Sendung „Harry & Meghan – Die Traumhochzeit“ begleiten ZDF-Royal-Moderator Norbert Lehmann, Königshaus-Expertin Julia Melchior und die ZDF-London-Korrespondentin Diana Zimmermann durch die Feierlichkeiten. Um 19.25 Uhr gibt es zum Hochzeitspaar noch ein „Leute heute spezial“.

Prominente Besetzung bei RTL

Ebenfalls live aus Windsor sendet RTL von 12 Uhr an drei Stunden lang „Harry & Meghan – Hochzeit aus Liebe“. Dabei präsentieren Frauke Ludowig und Designer Guido Maria Kretschmer gemeinsam mit Royal-Experte Michael Begasse und Entertainer Ross Anthony die Hochzeit des Prinzen und der Schauspielerin. Angeblich plant RTL im Laufe der Sendung Live-Schalten nach Florida zur Halbschwester von Meghan Markle. 

Auch n-tv überträgt von 12 bis 15 Uhr die Hochzeit und den anschließenden feierlichen Umzug live. Bei Phoenix ist ab 14 Uhr ein dreistündiges Doku-Programm unter anderem über das Königshaus der Windsors geplant. Um 0 Uhr außerdem eine Zusammenfassung der Hochzeit für alle, die bis dahin noch keine Zeit hatten oder zu später Stunde die ein oder andere Szene noch einmal sehen möchten.

Weltweites Public Viewing

Und falls kein Fernseher in der Nähe ist: Das ZDF Und RTL streamen die Hochzeit auf ihren jeweiligen Websites. In der ZDF-Mediathek lässt sich die Traumhochzeit des Jahres auch zu einem späteren Zeitpunkt bewundern. Wenn Sie für Samstag eine klassische britische Teeparty mit Scones und Gurkensandwiches planen – die BBC überträgt die Feierlichkeiten live im Netz über BBC World News.  

Natürlich muss niemand alleine vor dem Bildschirm sitzen: In zahlreichen deutschen Städten wird Public Viewing angeboten. Auch in den USA, wo durch die Zeitverschiebung wohl nur echte Frühaufsteher live dabei sein werden, gibt es einen wahren Hochzeits-Hype. In Kinos im ganzen Land werden ab 10 Uhr Ortszeit die Highlights der Zeremonie gezeigt.

(mit dpa)

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen