ARD-Mediathek : Gestern im „Tatort“ Münster: Mord an Doppelgängern

Avatar_shz von 17. März 2019, 09:23 Uhr

shz+ Logo
Thiel? Nein, sein Doppelgänger! Dieser Münsteraner (Axel Prahl) und seine Frau (Regine Schroeder) wundern sich, was vor ihrer Haustür los ist. 

Thiel? Nein, sein Doppelgänger! Dieser Münsteraner (Axel Prahl) und seine Frau (Regine Schroeder) wundern sich, was vor ihrer Haustür los ist. 

Blödsinn vor Tiefsinn, das ist die Formel des Münsteraner Quoten-Garanten. Und auch diesmal darf das Großhirn ruhen.

Münster | Thiel und Boerne sind wieder am Start – Vorfreude allüberall. Nicht nur bei vielen Zuschauern, sondern vor allem bei der ARD. Fährt doch der Münster-„Tatort“ mit Axel Prahl und Jan Josef Liefers jedes Jahr zuverlässig den Zuschauerrekord für eine „Nicht-...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen