May the Fourth be with you : Feiern mit Todesstern-Torte: Am 4. Mai ist Star-Wars-Tag

In Mailand feiern viele Fans in aufwendigen Kostümen den Internationalen Star-Wars-Tag.
In Mailand feiern viele Fans in aufwendigen Kostümen den Internationalen Star-Wars-Tag.

Mit der „Star Wars“-Reihe hat George Lucas ein Imperium geschaffen. Zahlreiche Fans begehen am 4. Mai den „International Star Wars Day“.

shz.de von
04. Mai 2015, 12:22 Uhr

Los Angeles | Als George Lucas „Star Wars“ erschuf ahnte er sicher nicht, dass es nur Jahre später einen eigenen - allerdings inoffiziellen - Feiertag geben würde. Durch das Internet und soziale Netzwerke hat sich die Kenntnis über diesen Tag bereits weithin herumgesprochen. Heute feiern Millionen Fans die Reihe sicherlich standesgemäß mit einem langen Filmeabend oder dem Lesen der Bücher.

In der „Star Wars“-Reihe geht es um zwei verfeindete Seiten, die um die Vorherrschaft in der Galaxis kämpfen. Auf der guten Seite der Macht stehen die Jedi-Ritter, auf der dunklen Seite kämpfen die Siths um die Macht.

Der 4. Mai wurde als Termin ausgesucht, da er sich im Englischen an dem berühmten Filmzitat „May the Force be with you“ (Möge die Macht mit dir sein) orientiert. „May the Fourth be with you“ lässt sich mit „Möge der vierte Mai mit dir sein“ übersetzen. Diese Referenz wurde als erstes am 4. Mai 1979 von den Konservativen im britischen Parlament genutzt. In einem Glückwunsch-Telegramm an Margaret Thatcher als designierte Premierministerin hieß es „May the Fourth be with you, Maggie. Congratulations“ Obwohl der Feiertag nicht von der Produktionsfirma Lucasfilm kreiert oder erklärt wurde, feiern die Filmemacher jährlich mit.

Dass „Star Wars“-Fans kreativ sind, wird nicht nur durch den inoffiziellen Feiertag deutlich. Auch auf Youtube gibt es zahlreiche Videos, mit denen Fans dem Schöpfertum von George Lucas huldigen. Ein Video zeigt einen Angriff der imperialen Kräfte auf Los Angeles.

<iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/-Z2Xpj64Z2w" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

Auch bei TV Total war George Lucas schon ein Thema. Ein Interviewer bat den Regisseur, den legendären Satz zu sagen. Er tat wie befohlen, doch die eigentlich simple Übersetzung „Möge die Macht mit dir sein“ ließ auf sich warten. Stattdessen sollte der 4. Mai mit den Zuschauern sein:

<iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/fXSjx2mR_bw" frameborder="0" allowfullscreen></iframe>

Die „Star Wars“-Reihe besteht derzeit aus sechs Filmen, die in zwei Trilogien aufgeteilt sind. Weitere Teile der Reihe sollen zwischen 2015 und 2020 entstehen.

1977 Star Wars: Episode IV - Eine neue Hoffnung Originale Trilogie
1980 Star Wars: Episode V - Das Imperium schlägt zurück Originale Trilogie
1983 Star Wars: Episode VI - Die Rückkehr der Jedi-Ritter Originale Trilogie
1999 Star Wars: Episode I - Die dunkle Bedrohung Prequel-Trilogie (Handlung vor der Original-Trilogie)
2002 Star Wars: Episode II - Angriff der Klonkrieger Prequel-Trilogie
2005 Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith Prequel-Trilogie
2015 Star Wars: Episode VII - Das Erwachen der Macht 1. Teil der Sequel-Trilogie (Handlung nach der Original-Trilogie)

Auf Twitter freuen sich Fans unter dem Hashtag #StarWarsDay auf den heutigen Tag:

<center><blockquote class="twitter-tweet" lang="de"><p lang="de" dir="ltr">Schönen <a href="https://twitter.com/hashtag/StarWarsDay?src=hash">#StarWarsDay</a> an alle <a href="https://twitter.com/hashtag/StarWars?src=hash">#StarWars</a> Fans da draußen. May the 4th be with you!</p>&mdash; Darth Sonic (@DarthSonic) <a href="https://twitter.com/DarthSonic/status/595082487879053312">4. Mai 2015</a></blockquote></center>

<center><blockquote class="twitter-tweet" lang="de"><p lang="de" dir="ltr">Was habt ihr heute geplant? Yoda-Kekse backen? Oder eine Todesstern-Torte? Blaue Milch probieren? Wie feiert ihr <a href="https://twitter.com/hashtag/StarWarsDay?src=hash">#StarWarsDay</a>?</p>&mdash; Star Wars DE (@StarWarsDE) <a href="https://twitter.com/StarWarsDE/status/595159370318684162">4. Mai 2015</a></blockquote></center>

<center><blockquote class="twitter-tweet" lang="de"><p lang="de" dir="ltr">Was waren wir jung...&#13;&#13;<a href="https://twitter.com/hashtag/starwarsday?src=hash">#starwarsday</a> <a href="http://t.co/0fgn8wy2PE">pic.twitter.com/0fgn8wy2PE</a></p>&mdash; Man Ager (@derFrido) <a href="https://twitter.com/derFrido/status/595127350523727872">4. Mai 2015</a></blockquote></center>

<center><blockquote class="twitter-tweet" lang="de"><p lang="de" dir="ltr">Und dann steht man vor dem Waffenschrank und kann sich nicht entscheiden.&#10;Das blaue o. das rote Laserschwert.&#10;Sie kennen das.&#10;<a href="https://twitter.com/hashtag/StarWarsDay?src=hash">#StarWarsDay</a></p>&mdash; Ich dreh am Moment! (@_Hellov) <a href="https://twitter.com/_Hellov/status/595089641876955136">4. Mai 2015</a></blockquote></center>

Kritische Stimmen äußern sich mit einem Schmunzeln:

<center><blockquote class="twitter-tweet" lang="de"><p lang="de" dir="ltr">Solange Rolf Zuckowski kein Lied darüber gemacht hat, ist es auch kein Feiertag. <a href="https://twitter.com/hashtag/StarWarsDay?src=hash">#StarWarsDay</a></p>&mdash; Nestrocker (@rock_galore) <a href="https://twitter.com/rock_galore/status/595119030433947648">4. Mai 2015</a></blockquote></center>

Auch eine Anspielung auf die GDL und den beginnenden Bahnstreik darf hier nicht fehlen:

<center><blockquote class="twitter-tweet" lang="de"><p lang="de" dir="ltr">Heute wäre der ideale Tag für die Sith die <a href="https://twitter.com/hashtag/GdL?src=hash">#GdL</a> zu vernichten.&#10;<a href="https://twitter.com/hashtag/StarWarsDay?src=hash">#StarWarsDay</a></p>&mdash; Schebacca® (@Schebacca) <a href="https://twitter.com/Schebacca/status/595145941088346112">4. Mai 2015</a></blockquote></center>

Auch an diesem Tag zeigt sich, dass es filmische Weisheiten gibt. Von wem, wenn nicht von Meister Yoda persönlich:

<center><blockquote class="twitter-tweet" lang="de"><p lang="de" dir="ltr">&quot;Ein großer Krieger? Groß machen Kriege niemanden!&quot; &#10;&#10;Yoda&#10;&#10;<a href="https://twitter.com/hashtag/StarWarsDay?src=hash">#StarWarsDay</a></p>&mdash; Kaffeegespenst (@Kaffeegespenst) <a href="https://twitter.com/Kaffeegespenst/status/595106431663235072">4. Mai 2015</a></blockquote></center>

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen