„Alles muss raus“ : Dutzende Erinnerungsstücke von David Hasselhoff versteigert

Avatar_shz von 24. Januar 2021, 14:39 Uhr

shz+ Logo
David Hasselhoff versteigert seine besten Zeiten. The Hoff und K.I.T.T. fahren zukünftig getrennte Wege.
David Hasselhoff versteigert seine besten Zeiten. The Hoff und K.I.T.T. fahren zukünftig getrennte Wege.

Autogrammkarten, Kleidungsstücke - und ein Nachbau des sprechenden Autos „K.I.T.T.“: David Hasselhoff hat ausgemistet und Memorabilia aus seinen besten Zeiten versteigert. Das Interesse hielt sich allerdings in Grenzen.

New York | Ausverkauf bei David Hasselhoff: Ein Nachbau des sprechenden Autos „K.I.T.T.“ aus der Kultserie „Knight Rider“ und Dutzende weitere Erinnerungsstücke des Schauspielers sind in den USA versteigert worden. Insgesamt kamen bei der Auktion von rund 150 S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen