Corona-Pandemie : Disneyland in Kalifornien nach Corona-Pause wieder geöffnet

Avatar_shz von 01. Mai 2021, 15:56 Uhr

shz+ Logo
13 Monate lang war Disneyland in Kalifornien wegen der Corona-Pandemie zu, nun darf Mickey Mouse endlich wieder vor die Tür.
13 Monate lang war Disneyland in Kalifornien wegen der Corona-Pandemie zu, nun darf Mickey Mouse endlich wieder vor die Tür.

13 Monate lang war Disneyland in Kalifornien wegen der Corona-Pandemie zu. Nun darf Mickey Mouse in dem beliebten Freizeitpark endlich wieder vor die Tür.

Anaheim | 13 Monate lang war Disneyland wegen der Corona-Pandemie stillgelegt, nun hat der beliebte Freizeitpark in Kalifornien wieder auf. Mit dem Slogan „Der Zauber ist zurück“ hieß der Disney-Konzern am Freitag die ersten Besucher willkommen. Auch der benachbarte Vergnügungspark, Disney California Adventure Park, ist wieder in Betrieb. Nach großen Impf...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert