Kino zum Einheitstag : „Deutschstunde“: Was man über den Film wissen muss

Avatar_shz von 27. September 2019, 14:44 Uhr

shz+ Logo
Deutschstunde im Kino: Max Ludwig Nansen (Tobias Moretti) und Siggi Jepsen (Levi Eisenblätter).
Deutschstunde im Kino: Max Ludwig Nansen (Tobias Moretti) und Siggi Jepsen (Levi Eisenblätter).

Kino zum Tag der deutschen Einheit: Siegfried Lenz' Roman „Deutschstunde“ kommt auf die große Leinwand. Fakten zum Film.

Berlin | Zum Tag der Deutschen Einheit kommt ein Film ins Kino, der die Geschichtspädagogik schon im Titel trägt: „Deutschstunde“. Was muss man zur Verfilmung des gleichnamigen Siegfried-Lenz-Romans wissen? Worum geht's in „Deutschstunde“? Siggi J...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen