Drohung wahrgemacht : Corona-Desinformationen: Warum sich Sänger Neil Young von Spotify zurückzieht

Avatar_shz von 27. Januar 2022, 08:30 Uhr

shz+ Logo
Author: dpa/Robert Michael
Tourauftakt Neil Young in Dresden

Zukünftig wird es keine Musik mehr von Neil Young auf Spotify geben. Der Sänger will die Streaming-Plattform darum bitten, seine gesamte Musik zu löschen. Der Grund: Corona-Falschinformationen.

Der US-kanadische Sänger Neil Young hat...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen